Gastfamilie

host family

Das Zusammenleben mit einer italienischen Familie ist ein guter Weg, um die Sprache und Kultur Italiens hautnah zu erleben und zu erlernen. Das Wort "Familie" sollte jedoch nicht zu wörtlich genommen werden, denn einige Vermieter sind Einzelpersonen oder Paare.

Die Gastfamilien versuchen, ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, auch die Teilnehmer sollten in der Lage sein, sich an die notwendigen Kompromisse, Gepflogenheiten und Regeln des Zusammenlebens der Gäste anzupassen.

Die Schüler können zwischen Frühstück oder Halbpension (Frühstück und Abendessen) auswählen und nehmen ihre Mahlzeiten mit den Gastgebern zusammen ein. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die italienischen Essgewohnheiten sich von denen anderer Kulturen unterscheiden können.

Das italienische Frühstück ist einfach und besteht aus Kaffee oder Tee mit Brot, Butter und Marmelade. Das Abendessen ist eine Mahlzeit, die oft aus mehreren Gängen besteht und in der Regel um 20:00 Uhr serviert wird.

Die Häuser der Gastfamilien in Siena sind in der Regel in der Stadt, aber viele Familien leben nicht in der Altstadt, sondern in ruhigeren Wohngebieten, die nur eine kurze Busfahrt vom historischen Stadtzentrum entfernt sind.

 

min.-max. Kosten pro Person: 2 Wochen1 Zusatzwoche
Einzelzimmer, Frühstück
338 - 377 Euro182 - 203 Euro
Doppelzimmer, Frühstück
247 - 286 Euro
133 - 154 Euro
Einzelzimmer, Halbpension
520 - 559 Euro
280 - 301 Euro
Doppelzimmer, Halbpension
429 - 468 Euro
231 - 252 Euro

Via del Paradiso, 16 IT - 53100, Siena, Italy
(+39) 0577-249097 - Skype: learnitaliansiena
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
map: Google Map
Privacy Policy

ACCREDITATIONS

accredit