Italien Heute

Der Kurs „Italien Heute“ bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, einen Blick auf die sozio-politische Situation Italiens zu werfen und wird allen empfohlen, die an der modernen italienischen Geschichte interessiert sind. Es werden vor allem die wesentlichen Veränderungen im Kurs behandelt, die sich in Italien seit dem zweiten Weltkrieg ereigneten. Der Unterricht wird von erfahrenen Muttersprachlern geführt, die leidenschaftlich über ihren Themenschwerpunkt berichten. Die Teilnehmer sollten mindestens einige Grundkenntnisse des Italienischen mitbringen. Der Kurs besteht aus 20 Lektionen Gruppenunterricht pro Woche (insgesamt 2 Wochen). Der Nachmittag wird den interessanten Vorträgen und Diskussionen sowie der Sozialgeschichte und zeitgenössischen Politik in Italien gewidmet sein.

Die Themen sind variabel, je nach den Interessen der TeilnehmerSchüler, bspw.:

  • Italienische Parteien und das Wahlsystem 
  • das politische System in Italien: Regionen, Provinzen, Kommunen und Bezirke
  • die Beziehungen zwischen EU und Vatikan
  • Wirtschaft, soziale Klassen und Arbeitsverteilung
  • Gewerkschaften, Immigration und Gesundheitssystem
  • Süditalien: Die Geschichte der Mafia und das organisierte Verbrechen
  • Stellenwert der Kultur in der italienischen Geschichte: Kino und Theater
  • die Geschichte des Feminismus in Italien

italytoday

Auf einen Blick Italien Heute
Kursbeginn
jeden Montag
Dauer 2 - 4 Wochen
Gruppenunterricht
20 Lektionen pro Woche
Gruppengröße
max. 10 Teilnehmer
Einzelunterricht
5 Lektionen pro Woche
1 Lektion 45 Minuten
Kursstufen Mittelstufe bis Fortgeschrittene
Lehrbücher
inbegriffen
Preis
355 Euro/1 Woche
Anmeldegebühr
70 Euro (12 Monate gültig)
Mindestalter
16 Jahre
  >Anmeldung

Via del Paradiso, 16 IT - 53100, Siena, Italy
(+39) 0577-249097 - Skype: learnitaliansiena
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
map: Google Map

ACCREDITATIONS

accredit